Logo recettes   


Quelques recettes culinaires !
 

 

  Quelques recettes
  Sucrées
  Salées
    Tartiflette
    Gratin aux cardons
    Courgettes au curry
    Ail d'ours - pesto
    Terrines
  > Spätzlis
    Sauce à la Vodka
  Sitemap






  Druckansicht

Spätzlis

Pour 4 personnes

  • 200 gr farine (blanche type 400)
  • 2 oeufs (100 gr)
  • 80 gr d’eau
  • 4 gr mélange sel/épice
  • 0.5 gr noix de muscade

Préparation:

  1. Mehl sieben
     
  2. Mehl und alle anderen Zutaten vermischen
     
  3. Rasch zusammenarbeiten und zu einem sehr glatten, nicht zu dünnen Teig schlagen
     
  4. Durch ein Spätzlisieb in siedendes Salzwasser drücken (oder vom Brett schaben)
     
  5. Sobald die Spätzli an die Oberfläche steigen, herausnehmen, rasch abkühlen und sofort abschütten
     
  • Werden die Spätzli auf Vorrat hergestellt und aufbewahrt, können sie mit wenig Öl vermischt werden um das Zusammenkleben zu verhindern
  • Werden sie gleich verwendet so die kalten Spätzli in der Teflonpfanne goldbraun braten

Source:
Schweizer Fernsehen DRS, Doku-Serie «Hotelfachschule» (Folge 2), 19.8.03, Koch: SHL, Rezept-Nr 674